Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafterin Müller-Holtkemper hielt einen Vortrag für Studierende der Winterschule der Sana'a-Universität (Jemenitisher Post-Konflikt Syllabus) am 15. Dezember 2019 in Amman.

Botschafterin Müller-Holtkemper hielt einen Vortrag für Studierende der Winterschule der Sana'a-Universität (Jemenitisher Post-Konflikt Syllabus) am 15. Dezember 2019 in Amman.

Botschafterin Müller-Holtkemper hielt einen Vortrag für Studierende der Winterschule der Sana'a-Universität (Jemenitisher Post-Konflikt Syllabus) am 15. Dezember 2019 in Amman., © Sabanews.net

09.10.2019 - Artikel

Botschafterin Müller-Holtkemper hielt einen Vortrag für Studierende der Winterschule der Sana'a-Universität im Studienjahr 2019 und 2020. 

Botschafterin  Müller-Holtkemper skizzierte die aktuelle Situation im Jemen aus der Perspektive vergangener und zukünftiger Bemühungen der Bundesregierung für den Friedensprozess. Sie wies auch auf die Herausforderungen und zukünftige Wiederaufbauprojekte der Bundesregierung in der Phase nach dem Konflikt im Jemen hin.

Die Botschafterin betonte die Notwendigkeit weiterer Gespräche und Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien.  Die Bundesregierung ist bereit, weiterhin eine aktive und wichtige Rolle zu spielen, um einen umfassenden, fruchtbaren und nachhaltigen Frieden zu erreichen, der der gesamten Region zugutekommen wird.

Verwandte Inhalte

nach oben